Sicherheits- und Prüftechnik POHL
Sicherheit in allen Bereichen

Prüftechnik - technische Überprüfungen

In der Veranstaltungstechnik, in der Industrie, im Handwerk und allen anderen Gewerbebetrieben müssen die verwendeten, verbauten oder vermieteten Arbeitsmittel jährlich durch einen Sachkundigen und je nach Vorschrift alle 2 Jahre oder alle 4 Jahre durch einen Sachverständigen (z.B. TÜV, Dekra) geprüft werden.

Wir sind werksgeschulter Prüfdienst für die auf der linken Seite aufgeführten Bereiche. 

Sämtliche Prüfungen können nach Absprache vor Ort durchgeführt werden, manche müssen auch vor Ort durchgeführt werden. 

Ihr Vorteil:

  • Es muss nur noch eine Firma in Ihren Betrieb kommen, dadurch wird die Organisation und Bereitstellung deutlich vereinfacht, der Ausfall verringert und die Kosten reduziert
  • mit unserem mobilen Prüfequipment können die Prüfungen direkt vor Ort durchgeführt werden oder in unserer Werkstatt
  • Dokumentation aller Prüfvorgänge gemäß Vorschrift

 

In Zusammenarbeit mit dem TÜV Süd bieten wir auch die vorgeschriebenen Sachverständigenprüfungen an.



 
 
 
 
UA-85493243-1